Herzlich Willkommen im Haus Cán Fresal.

Im Südosten der Insel, ca. 60km vom Flughafen entfernt, liegt in einer der schönsten Buchten in einem grünen,
sehr ruhigem Villenviertel das Haus Cán Fresal. Es hat einen großen Garten und einen unverbauten Blick auf die
Bucht von Porto Petro.

Im Erdgeschoss befinden sich der Wohnraum mit Kamin, offener Küche und Essplatz - sowie 2 Doppelschlafzimmer
mit großem Bad. Vor dem Wohnraum mit Küche lädt eine große überdachte Terrasse mit Ess- Sitzplatz ein.

Von hier führt eine Treppe nach unten in den Garten zum Grill- und Backofen und zum Sitzplatz unter einer alten
Pinie. Gleich daneben erreicht man durch ein Gartentor den Strand - das Wasser ist ca. 6m entfernt.
Wenn man nicht direkt von den flachen Felsen ins Meer springen möchte - ein kleiner Sandstrand, eingerahmt
von hohen Pinien, ist ca. 50m entfernt und ebenfalls vom Garten aus zu erreichen.

Im ersten Stock befinden sich neben einem großen Wohnraum 1 Doppelschlafzimmer mit Bad und 2 Terrassen,
davon ist eine überdacht.

Im Souterrain sind zudem zwei Doppelschlafzimmer mit einem dazwischen liegenden Duschbad. Die beiden Schalfzimmer und das Bad führen direkt durch eine Tür auf die Terrasse.

Autostellplätze sind vorhanden.

Ab Februar bis Mitte November kann man den ausgezeichneten SPA-Bereich des 5 Sterne-Hotels BLAU benutzen.
Die SPA-Anlage liegt ca. 200m entfernt.